Donnerstag, 16. Februar 2017

Wolkenloser Fasching voraus!


Ihr Lieben,

Fasching oder Karneval steht vor der Tür.


Das ist doch mal ein Grund, was verrückteres zu nähen.


 Ich bin ja eher jemand, der zwar das Verkleiden ansich gern macht: zur Premiere vom Herrn der Ringe oder StarWars im Kino zum Beispiel.  


Aber die Faschingslustigkeit ist nicht so ganz meins. Ich bin auch im Rest des Jahres lustig.  


Trotzdem habe ich beim Designnähen von Schwalbenliebe neben dem Retrokleid auch ein witziges faschingstaugliches Outfit genäht. Obwohl, eigentlich habe das Shirt auch schon so angehabt. Der Stoff war sofort mein Liebling!


 Gleich als er in den Laden kam, 
habe ich erstmal einen Quietschanfall bekommen ; ))) 
denn die Illustrationen sind so süüüüüß! ♡♡♡


Die Kopfbedeckung, das TinTin habe ich mit Bitex verstärkt. Das nimmt die Elastizität des Jerseys und gibt schön Stand.


Natürlich hat das Wolkenlos wieder sehr sonnige Aussichten ; P


   Die zauberhaften Tierchen eignen sich wunderbar auch für ein bißchen verückte Nudeln wie mich.

Dann mal gute Nacht, ihr Lieben

Sabrina




...und fix noch zu Rums.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen