Sonntag, 7. Februar 2016

Gelb, gelb, gelb sind alle meine Kleider

Hallo Ihr Lieben,

Immer wieder sonntags... kommt die Erweiterung... dibidibi dibb dibb dada...°○°

Das Freebook zum BasicShirt und Tunika ist ganz wunderbar bei euch angekommen. Wer von euch hat es schon genäht? Geht ja eigentlich ganz fix. Und die nächsten Erweiterungen stehen bereits in den Startlöchern.

So wie heute: es erwartet euch nämlich eine Lagenlook-Option für Shirt und Tunika.
Damit werden eure Basisshirts noch viel cooler!
Eben als ob ein T-Shirt über dem Shirt ist.

Ich habe sie an einer Tunika (klickt einfach auf den Lagenlook-Button, dort kommt Ihr zum Download) für Frl. TinyToe getestet.

 Der Stoff dafür ist ebenfalls aus dem Adventskalender von Evli's Needle. Das Fräulein hat ihn sich direkt gesichert. Ich kam gar nicht dazu ihn lange zu streicheln... mit den Worten: "Oh, ist der schön weich. Das ist meiner!" verschwand sie damit und die Sache war geritzt. シ


 Es ist ein ganz weicher Strickstoff, der sich ohne viel Fusselei wunderbar vernähen lässt. Allerdings ist er zu 100% aus Polyester, also das Haar lieber zusammen machen, es lädt sich sonst auf.

Die lavendelfarbenen Paspeln und Ärmel sind aus dem butterweichen Bündchenstoff von Alles für Selbermacher. Ja, auch die Ärmel! Ihr glaubt kaum, wie schön weich und warm das ist.


Die Plottmotive aus Velourfolie hab ich mal im Sale beim Königreich der Stoffe mitbestellt.
Da gibt es immer viele tolle Kleinigkeiten zum Verzieren. Stöbert doch einfach mal rein! 

Damit ihr die Freebook-Reihe vom MamaNähblog schön sortiert unterbekommt ist hier die auch noch die Anleitung zur MamaNähBibliothek:
Die Planungsliste ist noch lang: eine ganze Menge Erweiterungen für die Reihe stehen noch aus. Damit Ihr alles schön ordentlich ablegen könnt, haben sich die drei Damen vom Blog diesen Ordner überlegt. Zu jeder Anleitungserweiterung wird es auch ein Deckblatt geben. So könnt Ihr alles immer direkt wiederfinden und seid zum Immer-wieder-nähen gerüstet.

Nun viel Spaß beim Stöbern und Selbernähen!

Liebste Grüße,
Sabrina








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen