Dienstag, 3. November 2015

Was lange währt...

Hallo meine Lieben,

Kennt ihr solche Projekte, die kein Ende finden?
Sie einen verhöhnen, weil sie schon lange fertig sein könnten, wenn da nicht immer was dazwischen käme.

Komischerweise stört mich das in diesem Fall aber gar nicht!

Es gibt ja solche Dinge, die ich irgendwann in die nächste Ecke haue, und einfach aufgebe.
Aber nicht meine zukünftige Couchdecke! Seit einem ganzen Jahr arbeite ich nun schon daran, komme immer mal wieder zu ihr zurück. Trage sie mit mir herum, um auf der täglichen Zugfahrt etwas produktives zu tun. Und es sind schon auf so mancher Fahrt ganz wunderbare Gespräche entstanden, denn solch ein buntes Stück zaubert so manchem älteren aber auch jüngeren Semester ein Lächeln ins Gesicht. Da kommen Erinnerungen hoch an das erste oder letzte Handarbeitsstück und der Wunsch erwacht, wieder mal was selbst zu machen. Zauberhaft...

Und irgendwann will ich unter meiner gehäkelte Decke lümmeln und meinem Twilight-Fieber frönen. 
Da freu ich mich schon drauf!


Nun, zugegebenermaßen dürfte es noch ein wenig dauern... obwohl das Frl. TinyToe sich schon den Weihnachtsfilm unter der Decke gewünscht hat. Aber sie passt ja auch schon beinahe drunter. 


Das Muster heißt Whooleater - Wollfresserchen. Sehr treffend! Es ist ein materialintensives Muster, aber so wunderschön! 
 

Ich mach weiter.
Habt ihr auch solche Projekte, die euch immer wieder zurückrufen, mit denen ihr wachsen könnt?
Ich würde mich freuen davon zu hören.


Liebste Grüße
Sabrina

http://www.creadienstag.de/
...völlig werbefrei - und ab damit zum Creadienstag...

Kommentare:

  1. das Muster sieht wirklich nach Wollverschlinger aus - aber richtig schön
    und die Farben leuchten toll; ich mag es bunt und der Regenbogenverlauf (nenne ich mal so) "ordnet" diese Buntheit sozusagen

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Die Ordnung (mit der ich ja eigentlich nicht so habe...) durch den Farbverlauf mag ich ja auch so. Und wenn es im Winter dann so grau in grau ist, finde ich auf meiner Decke alle Farben des Jahres. Hmmmmm...

      Vielen Dank für deine lieben Worte.

      LG Sabrina

      Löschen