Mittwoch, 10. Juni 2015

...am liebsten macht er Schabernack...


Hallo meine Lieben,

lange habe ich gewartet, denn den zauberhaften Stoff, um den es heute geht, habe ich schon vor langer Zeit vorbestellt. Den Baumwolljersey von Stoffe Hemmers mit dem Helden meine Kindheit: Pumuckl!

Und wenn ihr jetzt feststellt, dass eure Kiddies den gar nicht mehr kennen, dann hat die Buchhändlerin in mir einen Tipp für euch: schaut doch auch mal in eurer örtlichen Buchhandlung vorbei. Den Pumuckl gibt es nämlich auch als Buch zum Vorlesen. So haben unsere Knirpse den kleinen rothaarigen Kerl und seinen Meister Eder nämlich kennengelernt. Später haben sie natürlich auch die Serie geschaut. Also wir sind recht bewandert, was die Streiche von Pumuckl angeht.
Und da kam dieser süße Stoff gerade richtig! Unser MiniTinyToe brauchte ohnehin neue T-Shirts für die warmen Tage, die jetzt hoffentlich bald wieder kommen. Und eine neue bequeme Hose für die Krippe war auch dringend nötig.
Den gestreiften Kombistoff hab ich gleich mitbestellt. Und daraus dann noch ein Shirt mit Bagger drauf genäht. Der Kerl sieht so knuffig drin aus und der Schnitt sitzt wieder prima bequem. Es ist der Shulli von Zwergenmops. Den mag ich ja total gern mit dem amerikanischen Ausschnitt.
Das Schnittmuster zur Hose hab ich mir selbst zusammengefriemelt. Die sitzt so wunderbar luftig und locker. Genau richtig für warme Tage mit Windelpopo. Die eingearbeiteten Kellerfalten geben in Kombination mit dem Schritteinsatz perfekte Beinfreiheit zum Spielen, Krabbeln und Laufen lernen. 


Ich glaube ein paar Meterchen von dem Pumuckl gibt es noch. Also wer schnell ist...

Allerliebste Grüße

Sabrina


http://made4boys.blogspot.de/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen